Tel. +39 0541 95_4166 info@alexanderhotel.it
it fr en

Wein und Geschmack

Nur noch selten findet man  ein Land, das so ein breites und verlockendes Angebot an eno- gastronomischen Produktenaufweist . Das bekannteste Beispiel istder Trüffel von Sant'AgataFeltria, Sant'Angelo in Vadooder Acqualagna. Und Acqualagna ist tatsächlich die Hauptstadt des Trüffels in Italien.
Nicht nur Trüffeln sondern auch Pilze wachsen reichlich in den unterschiedlichsten Varianten im Gebiet des Appenini Gebirges.

An der Grenze zur Romagna, in Talamello, wird der berühmte Käse "Formaggio di Fossa" produziert und zwar genau in den Höhlen, die in der Vergangenheit zu den Malatesta gehörten.
Eine andere Käsesorte, die die anspruchsvollsten  Gaumen erobert hat ist die "Caciotta von Urbino“ die damals eine richtige Leidenschaft für Michelangelo war.
Das Olivenöl hier ist von ausgezeichneter Qualität, und  wird in der Zone von Cartoceto, Piagge und Corinaldo produziert.

Der Fisch ist eigentlich täglich auf dem Tisch vorhanden und ist der Protagonist, zusammen mit anderen typischen Produkten des Landes einereinfachen Küche, die aber schmackhaft und vor allem außergewöhnlicher Vielfalt ist.
Unter den Weinen: Sangiovese und Bianchello. Die Tradition nennt den Bianchello als Ursache der Niederlage vonAsdrubale gegen die  Römer in der berühmten Schlacht vomMetauro.
Der Vernacciavon  Pergola und der Pinot Nero (angeführt von der Armee von Napoleon) und nun entlang der Küste, im Park San Bartolo Park bepflanzt. Der berühmte Verdicchio von Jesi, derEsimo, weiß und rot, der geschmackhafteLacrima di Morro und der edle Rosso Conero ergänzen ein unglaublich umfangreiches Angebot an Weinen und Aromen.

Alexander Hotel - Durchschnittlich bewertet 3.0 / 3 von 9 von unseren Kunden.